Aktivsubwoofer für das Reserverad

EMPHASERs innovatives Subwooferdesign bringt aus kleinstem Raum unvorstellbar viel Druck und Klang. Dank übergroßer Butylgummisicke und extraschwerer, verwindungssteifer Edelstahlmembran weht mit dem geschlossenen EBS111A ab sofort ein anderer Wind im Auto. Fetten Beat gibt es auch beim EBS108A – dank Bassreflexprinzip schiebt der 20 cm Hochleistungssub beeindruckende Basswellen.

EBS111A
Aktivsubwoofer für das Reserverad
11″ / 28 cm

  • Hauptmerkmale
  • Technische Spezifikationen
  • Bedienungsanleitung
  • Produktinformation
  • Aktivsubwoofer im geschlossenen Gehäuse
  • Geeignet für den Einsatz im Ersatzrad
  • 11” / 28 cm Langhub-Basstreiber mit verwindungssteifer Edelstahlmembran
  • Integriertes Class-A/B Verstärkermodul mit 150 W RMS Ausgangsleistung
  • Regelbarer Eingangspegel für Cinch- und High Level Lautsprechersignale
  • Integrierte Frequenzweiche mit variablem Tiefpass von 50 – 150 Hz
  • Subsonicfilter @20 Hz
  • Regelbarer Bass Boost mit 0 – 12dB @45 Hz Einstellbereich
  • Auto Turn-On Funktion
  • Zwischen 0° und 180° umschaltbare Phase des Basssignals
  • Externe Fernbedienung
  • Steckerblock für Power-Anschlüsse

Aktivsubwoofer für das Reserverad
Frequenzgang: 20 Hz – 150 Hz
150 W rms x 1 @ 2 Ohm
300 W max. x 1 @ 2 Ohm

Integrierter Class-A/B MOS-FET Verstärker
Variables Tiefpassfilter: 50 Hz – 150Hz mit 12 dB/Okt.
Subsonicfilter @20 Hz mit 12 dB/Okt.
Variabler Bass-Boost: 0 dB – 12 dB @45 Hz
Umschaltbare Phase 0° / 180°
Eingangsempfindlichkeit Cinch variabel: 0.4 V
Eingangsempfindlichkeit High-Level variable: 1.0 V
Externe Fernbedienung
Signal-Rauschabstand: > 90 dB
Dimensionen D x H: 360 x 145 mm

Bildergalerie